Wie Sie Ihre Product Key-Karte für Office 2010 verwenden

Mit der Product Key-Karte ist die Installation von Microsoft Office 2010 schnell und einfach erledigt (keine Datenträger erforderlich) – und Sie erhalten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für eine einzelne Office-Lizenz.

Product Key Card
Wie Sie Office 2010 einfach installieren und aktivieren
  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr PC die Systemanforderungen für Office 2010 erfüllt.
  2. Suchen Sie Ihren Product Key im Paket Ihrer Product Key-Karte für Office 2010.¹
  3. Überprüfen Sie, ob Office 2010 auf Ihrem PC vorinstalliert ist. Klicken Sie dazu auf das Windows-Startmenü und anschließend auf "Alle Programme". Wenn "Office 2010" angezeigt wird, ist Office vorinstalliert.

Falls Office 2010 auf Ihrem PC vorinstalliert ist: 
  1. Klicken Sie auf das Windows-Startmenü und anschließend auf "Office 2010".
  2. Suchen Sie auf dem Startbildschirm nach dem Häkchen, und klicken Sie auf "Aktivieren".
  3. Geben Sie den 25-stelligen Product Key ein, sobald Sie dazu aufgefordert werden.

Falls Office 2010 NICHT auf Ihrem PC vorinstalliert ist:²


Häufig gestellte Fragen
Hinweis: Wenn Ihre Lizenz als "PKC" gekennzeichnet ist, unterliegt die Nutzung der von dieser Website heruntergeladenen Software dem Teil der Microsoft-Software-Lizenzbedingungen im Abschnitt "Product Key-Karte". Beachten Sie, dass die erste Klausel dieser Bedingungen geändert wurde. Weitere Informationen finden Sie in den häufig gestellten Fragen unter der Frage Für welche Software gelten die Nutzungsbedingungen der Microsoft Product Key-Karte?
¹ Wenn in der Verpackung kein Product Key enthalten ist, lesen Sie die beiliegenden Anweisungen. Möglicherweise müssen Sie Ihren Product Key unter folgender Adresse abrufen: www.office.com/getkey.
² Es können Internetverbindungsgebühren anfallen.