Molly Moon’s teilt fünf Strategien, wie kleine Unternehmen von Datenanalyse-Software profitieren


Denise Brown ist Controllerin bei der beliebten Eismanufaktur Molly Moon’s in Seattle und nennt sich selbst scherzhaft "Eisbällchen-Mathematikerin". Als sie ihren Job antrat, zückten die Mitarbeiter noch Stift und Papier, um Gehaltsabrechnungen, Personalpläne und die Lagerhaltung zu managen. Schon damals wusste die Controllerin, dass in Daten ungeahnte Potenziale schlummern. Sie benötigte nur die richtige Technologie, um Daten zu sammeln, zu organisieren, zu analysieren und ansprechend zu präsentieren.

Damit wollte Brown in Zukunft bessere Einblicke in den Unternehmensalltag gewinnen und Daten unternehmensweit mit anderen teilen, um neue Impulse anzustoßen. Mit einem selbstentwickelten Tool erstellt die Controllerin heute im Handumdrehen Personalpläne – auf der Basis historischer Umsatzdaten und Besucherzahlen. Pro Filiale kann sie auch verfolgen, welche Eissorte am besten ankommt und wie zufrieden die Mitarbeiter sind. Bei der Eröffnung eines neuen Eissalons in Columbia City, Seattle, hat das Unternehmen kürzlich einmal mehr festgestellt, wie positiv sich die Datenverfolgung auf das Geschäft auswirkt. Lernen Sie fünf Möglichkeiten kennen, wie kleine und mittelständische Unternehmen von einer Datenauswertung-Software profitieren:

  1. "Betriebliche Abläufe werden noch effizienter. Ich habe eine Tabellenkalkulationsmethode entwickelt, mit der wir historische Umsatzdaten mit Personalkosten aus der Vergangenheit verknüpfen können. Und ein weiteres selbstentwickeltes Tool sorgt dafür, dass wir das Folgejahr leichter planen können. Was früher Wochen dauerte, steht nun binnen 20 Minuten als Erstentwurf zur Verfügung."

Digital Storytelling – Ihren Daten Leben einhauchen

Erfahren Sie, wie aus Ihren Daten ansprechende, visuelle Geschichten werden.

Kostenloses E-Book lesen
  1. "Daten helfen uns, die Wünsche unserer Kunden zu verstehen und zu erfüllen. Ich war nie wirklich überzeugt davon, dass viele Zutaten ein Garant für einen echten Verkaufsschlager sind. Aber natürlich kam dieser Gedanke hin und wieder auf. Dank der neuen Einblicke wissen wir genau, was unsere Kunden am liebsten mögen."
  2. "Wir erkennen neue Trends und können schneller reagieren. Earl Grey war lange Zeit unsere zweitbeliebteste Eissorte, bis die Nachfrage schlagartig nachließ. Eine Kollegin meinte, in den Social Media etwas darüber gelesen zu haben, dass neue Aroma-Varianten des Schwarztees in Umlauf sind. Und sie hatte Recht! Derzeit versuchen wir herauszufinden, von wem wir unsere bewährte Sorte weiter beziehen können."
  3. "Daten helfen uns, ineffiziente oder kritische Abläufe und Strategien zu erkennen und zu verbessern. Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig. Erst diese Kennzahl brachte uns darauf, dass wir uns auch in einigen anderen Bereichen steigern können."
  4. "Unternehmerische Entscheidungen sind berechenbarer. Ohne Einblicke in Daten tappen wir völlig im Dunkeln."

Kürzlich haben wir Denise Brown gefragt, was sie Inhabern kleiner Unternehmen raten würde, die noch kein Konzept für die Sammlung und Analyse ihrer Daten haben. Hier sind ihre Antworten:

"Zuerst kommen die Umsatzzahlen und dann die Primärkosten. Richten Sie Ihr System so ein, dass Sie Daten so detailliert wie möglich (oder nötig) analysieren können. Entwickeln Sie dann Lösungen, mit denen sich Daten auf verschiedene Weisen evaluieren und vergleichen lassen. Je flexibler Ihr System ist, desto relevanter sind die Daten für Ihre Teams. Präsentieren Sie Ihre Daten optisch ansprechend, damit sie auch für Mitarbeiter aufschlussreich sind, die normalerweise nicht mit Zahlen befasst sind."

Ein Punkt ist der Controllerin besonders wichtig: Unterschätzen Sie nicht das Potenzial von Datenanalysen und Einblicken.

"Ohne Einblicke in Daten tappen wir völlig im Dunkeln. Dabei sind Daten die Basis für alle wichtigen Entscheidungen, die die Zukunft des Unternehmens, den Erfolg der Mitarbeiter und die Zufriedenheit der Kunden betreffen."

Verwandte Produkte

Surface-Laptop, auf dem Word geöffnet ist

Jetzt auf Office 365 umsteigen

Die vertrauten Office-Anwendungen, ergänzt durch Werkzeuge und Dienste für die bessere Zusammenarbeit. Damit Sie praktisch jederzeit und überall produktiver arbeiten.

Jetzt kaufen