Office 2013-Sprachoptionen

Office bietet einfache und kostengünstige Lösungen für mehrsprachige Personen, Familien und kleine Unternehmen. Folgen Sie einfach den unten angegebenen Links, wenn Sie wissen möchten, welche Optionen für Sie zur Verfügung stehen. Weitere Sprachen werden in Zukunft zur Verfügung gestellt, also besuchen Sie diese Website in Kürze noch einmal, wenn die gewünschte Sprache nicht angezeigt wird.

Sprachpaket

Sie können ein Sprachpaket erwerben, das Folgendes umfasst:

  • Anzeige in der ausgewählten Sprache
  • Hilfe in der ausgewählten Sprache
  • Korrekturhilfen in der ausgewählten Sprache

Wenn Sie ein Office 365-Abonnement gekauft haben, können Sie Office hiermit in unterschiedlichen Sprachen installieren, anstatt ein Sprachpaket zu kaufen.

Möglicherweise verfügen Sie bereits über diese Tools, wenn Sie Office 2013 in einer beliebigen Sprache erworben haben.

QuickInfo

Mit dem Ändern der QuickInfo-Sprache werden die Namen der QuickInfos, wozu auch die von Schaltflächen, Menüs und Dialogfelder gehören, in eine andere Sprache geändert. QuickInfos werden angezeigt, wenn Sie mit der Maus auf ein Bildschirmelement zeigen. Jetzt hier kostenlos herunterladen.

Korrekturhilfen

Sie können Korrekturhilfen für weitere Sprachen herunterladen. Jedes Paket umfasst eine Rechtschreibprüfung und, je nach Sprache, weitere Korrekturhilfen wie Grammatikprüfung, Thesaurus oder Silbentrennung. Beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um ein vollständiges Sprachpaket handelt.