VoIP in Microsoft Teams

Microsoft Teams – kristallklar und sicher telefonieren

Pläne und Preise anzeigen
Eine Person im Freien in Businesskleidung mit Ohrhörern und einem Mobilgerät in der Hand

Mit vier Premium-Erweiterungen sorgt "Telefonsystem" dafür, dass Unternehmen Cloud Voice in Microsoft Teams sofort nutzen können.

Weitere Informationen

Kombinieren Sie "Telefonsystem" mit direktem Routing und/oder "Anrufplan", damit Ihre Mitarbeiter mit Teams und Office 365 weltweit telefonieren können.

Telefonsystem

"Telefonsystem" unterstützt die Anrufsteuerung und PBX-Funktionen in Office 365, damit Sie ohne lokale Telefonanlage auskommen. Kombinieren Sie "Telefonsystem" mit direktem Routing oder "Anrufplan", um Nutzern in Office 365 umfassende Anruffunktionen zu bieten.

Eine Person, die in einem Konferenzraum sitzt und auf ein Mobilgerät schaut

Direktes Routing

Mit direktem Routing wählen Unternehmen einen Anbieter, der Sprachleitungen für Office 365 bereitstellt. Dank der globalen Reichweite buchen Kunden ihren Anbieter dort, wo sie Telefoniedienste benötigen.

Eine Person mit Brille, die an einem Schreibtisch sitzt und ein Headset trägt

Anrufplan

"Anrufplan" ist eine einfache Methode, um Mitarbeitern umfassende Anruffunktionen in Teams zu bieten. Ideal für Kunden, die eine möglichst einfache Anrufsteuerung für ihre Nutzer wünschen.

Eine Person in einem Büro, die eine Unterhaltung über ein Mobilgerät führt

Zertifiziert für Teams

Mit zertifizierten Geräten führen Sie Sprach- und Videounterhaltungen in konstant hoher Qualität. Die für Teams optimierten Geräte machen das Telefonieren noch einfacher.

Telefon

Funktionen für direktes Routing

Symbol eines Telefonhörers

Kompatibel mit "Anrufe in Teams"

Alle erstklassigen Funktionen von "Anrufe in Teams" sind mit direktem Routing kompatibel. Auf Wunsch können Sie direktes Routing auch mit "Anrufplan" kombinieren.

Symbol einer Telefonanlage

Telekommunikationsanbieter wählen

Arbeiten Sie mit Ihrem Telekommunikationsanbieter zusammen, um Sprachbündelung (Voice Trunking) zu ermöglichen. So können Ihre Mitarbeiter Anrufe und Teamwork kombinieren.

Symbol eines Klemmbretts mit einem Häkchen

Überwachung und Berichte in Office 365

Mit unserem neuen modernen Portal können Sie VoIP-Systeme direkt in Office 365 überwachen und Berichte erstellen.

Symbol für zwei verbundene Vierecke

Interoperabilität mit Drittanbietersystemen

Dank direktem Routing können Microsoft Cloud-Kunden Festnetztelefonanlagen, Call-Center und Analog-Telefon-Adapter (ATA) anderer Hersteller weiterverwenden, um Investitionen voll auszuschöpfen.

Die Vorteile von "Anrufplan" in Office 365

Die Funktion "Anrufplan" wird über Ihr Office 365-Abonnement verwaltet, sodass Telefonielösungen auf Anhieb unternehmensweit verfügbar sind.

Weitere Informationen zu Office 365 E5

Preise für Anrufpläne

Funktionen der Office 365-Anrufpläne für Office 365 E1, E3 und E5 – Voraussetzungen und Preise im Vergleich
Office 365 Enterprise-Pläne und Preisinformationen für PSTN Calling
Anforderungen
Preis für Anrufplan QuickInfo zu Preisen
Gesamtpreis QuickInfo zum Gesamtpreis

Office 365 E5

Office 365-Pläne und Preisinformationen zum Office 365-Anrufplan

Keine weiteren Anforderungen

 

Inland: {PSTNBizE3Domestic|price}

International: {PSTNBizE3International|price}

 

Inland: {PSTNBizE3Domestic|price}

International: {PSTNBizE3International|price}

Office 365 E3

Produktmerkmale und Preisinformationen

Telefonsystem ({CloudPBXO365E3|price})

 

Inland: {PSTNBizE3Domestic|price}

International: {PSTNBizE3International|price}

 

Inland: {PSTNBizE3TotalDomestic|price}

International: {PSTNBizE3TotalInternational|price}

Office 365 E1

Produktmerkmale und Preisinformationen

Telefonsystem ({CloudPBXO365E3|price})

 

Inland: {PSTNBizE3Domestic|price}

International: {PSTNBizE3International|price}

 

Inland: {PSTNBizE3TotalDomestic|price}

International: {PSTNBizE3TotalInternational|price}

Preise zzgl. MwSt.
{r2:c1}
{r2:c2}
{r3:c1}
{r3:c2}
{r4:c1}
{r4:c2}
{r2:c1}
{r2:c4}
{r3:c1}
{r3:c4}
{r4:c1}
{r4:c4}
{r2:c1}
{r2:c6}
{r3:c1}
{r3:c6}
{r4:c1}
{r4:c6}

Gebührenübersicht der Länder, in die Sie anrufen möchten

Laden Sie eine Übersicht der Standardgebühren für Ihr Land und Ihre Währung herunter. Guthabentarife gelten für Verbindungen, die nicht in Ihrem Abonnementplan enthalten sind. QuickInfo zu Steuern, Gebühren für internationale Verbindungen und Tarifschwankungen

Ihr aktueller Browser wird nicht unterstützt. Wechseln Sie zu Internet Explorer 10 bzw. einer neueren Version oder einem anderen gängigen Browser, und wählen Sie dann Ihr Land, Ihre Währung und den Gebührentyp aus. Klicken Sie auf den Link unten, um eine detaillierte, tagesaktuelle Liste der Verbindungsgebühren herunterzuladen.

Beim Abrufen der Gebührenübersicht ist ein Fehler aufgetreten. Aktualisieren Sie die Browseransicht, oder klicken Sie auf den Link unten, um eine detaillierte, tagesaktuelle Liste der Verbindungsgebühren herunterzuladen.

FAQ

Alle anzeigen
Mit "Anrufe in Teams" können Sie Telefonanrufe in Teams tätigen und annehmen sowie Funktionen wie Halten, Blindweiterleitung und sichere Weiterleitung nutzen. Für die Administration der Anruflösungen stehen professionelle Berichtsfunktionen zur Verfügung.
Für Anrufe benötigt Ihr Unternehmen Microsoft Teams. Außerdem müssen Sie "Telefonsystem" im Rahmen eines E5-Plans oder als Zusatzoption erwerben. Um Anrufe zu tätigen und zu empfangen, müssen Sie "Telefonsystem" außerdem mit direktem Routing und/oder "Anrufplan" kombinieren.
Mit direktem Routing können Kunden vorhandene Sprachleitungen direkt mit Office 365 verbinden, um Anrufe zu tätigen und anzunehmen. Der lokale Telekommunikationsanbieter kann Ihnen helfen, Sprachleitungen über einen zertifizierten SBC (Session Border Controller) mit Office 365 und "Telefonsystem" zu verbinden. Dies ist in jedem Land möglich, in dem wir Lizenzen für Teams und "Telefonsystem" anbieten. Das direkte Routing ist in die Teams-kompatible Funktion "Telefonsystem" integriert.
"Anrufplan" kann als Telefondienst hinzugebucht und mit "Telefonsystem" in Office 365 kombiniert werden, um eine unternehmensweite Telefonielösung bereitzustellen. Mit "Anrufplan" weisen Sie eine primäre Telefonnummer zu, über die Ihre Mitarbeiter Anrufe tätigen und annehmen können.

Weitere Ressourcen

Trendwatch: die 5 wichtigsten Unified Communication-Trends