Office-Dokumente online anzeigen

Sollen Office-Dokumente von Ihrer Website für alle Nutzer lesbar sein, auch wenn diese nicht über Office verfügen? Dann führen Sie die folgenden Schritte aus, damit Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente mit Office Online in einem Webbrowser* angezeigt werden können. Weitere Informationen

Geben Sie die URL des Onlinedokuments ein.

(Die URL beginnt mit "http://" oder "https://". Es muss sich um ein Word-, Excel- oder PowerPoint-Dokument handeln.)

URL erstellen

Kopieren und teilen Sie diesen Link zum Dokument: In die Zwischenablage kopieren

(Vergewissern Sie sich, dass der Link funktioniert – Vorschau in einem neuen Fenster.)

* Zu den unterstützten Browsern gehören die neuesten Versionen von Microsoft Edge, Firefox und Chrome sowie die beiden letzten Versionen von Safari. Zu den unterstützten mobilen Viewern für Office Online gehören Internet Explorer auf Windows Phone®, Chrome auf Android™ sowie die beiden letzten Versionen von Safari auf iOS®. Eine vollständige Liste der unterstützten Browser finden Sie hier.

iTunes, iPhone und iPad sind eingetragene Marken von Apple Inc., in den USA und weiteren Ländern. Android ist eine Marke von Google Inc.