Office-Ressourcen

Unter den folgenden Links finden Sie Informationen zu der Office-Version, für die Sie sich interessieren oder die Sie verwenden möchten.

Office Home & Business 2016, Office Home & Student 2016

Office Home & Business 2016, Office Home & Student 2016

Einrichten und installieren

Wenn Sie Office zum ersten Mal einrichten, besuchen Sie www.office.com/setup, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Systemanforderungen

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Systemanforderungen.

Ihr Konto verwalten

Sobald Sie Office eingerichtet haben, können Sie Ihr Konto unter www.office.com/myaccount verwalten.

Kompatibilität mit früheren Versionen

Informationen zum Arbeiten mit früheren Versionen von Office finden Sie auf der Seite Compatibility Pack.

Sprachoptionen

Eine Liste der Sprachen, in denen Office verfügbar ist, finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ). Office bietet einfache und kostengünstige Lösungen für mehrsprachige Personen, Familien und kleine Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.office.com/language.

Office auf mobilen Geräten

Office 2016 unterstützt derzeit PCs unter Windows 7 oder höher. Office für Windows Phone unterstützt Windows Phone-Geräte mit Windows Phone OS 7.5 und höher.

Mehr Informationen

Einrichten und installieren

AnzeigenAusblenden
Wenn Sie Office zum ersten Mal einrichten, besuchen Sie www.office.com/setup, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Systemanforderungen

AnzeigenAusblenden
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Systemanforderungen.

Ihr Konto verwalten

AnzeigenAusblenden
Sobald Sie Office eingerichtet haben, können Sie Ihr Konto unter www.office.com/myaccount verwalten.

Kompatibilität mit früheren Versionen

AnzeigenAusblenden
Informationen zum Arbeiten mit früheren Versionen von Office finden Sie auf der Seite Compatibility Pack.

Sprachoptionen

AnzeigenAusblenden
Eine Liste der Sprachen, in denen Office verfügbar ist, finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ). Office bietet einfache und kostengünstige Lösungen für mehrsprachige Personen, Familien und kleine Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.office.com/language.

Office auf mobilen Geräten

AnzeigenAusblenden
Office 2016 unterstützt derzeit PCs unter Windows 7 oder höher. Office für Windows Phone unterstützt Windows Phone-Geräte mit Windows Phone OS 7.5 und höher.

Mehr Informationen

AnzeigenAusblenden

Office 365 Personal

Office 365 Personal

Einrichten und installieren

AnzeigenAusblenden
Wenn Sie Office zum ersten Mal einrichten, besuchen Sie www.office.com/setup, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie Office online erworben haben, können Sie direkt zu www.office.com/myaccount wechseln, um Ihr Konto und Ihre Installationen zu verwalten. Office wurde in diesem Fall automatisch für Sie eingerichtet.

Systemanforderungen

AnzeigenAusblenden
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Systemanforderungen.

Kompatibilität mit früheren Versionen

AnzeigenAusblenden
Informationen zum Arbeiten mit früheren Versionen von Office finden Sie auf der Seite Compatibility Pack.

Sprachoptionen

AnzeigenAusblenden
Eine Liste der Sprachen, in denen Office verfügbar ist, finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ). Wenn Sie Office 365 Personal erwerben, können Sie zu www.office.com/myaccount wechseln, um Office in anderen Sprachen zu installieren.

Office auf mobilen Geräten

AnzeigenAusblenden
PC: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 7 oder höher voraus.
Mac: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Office 2016 für Mac setzt Mac OS X 10.10 voraus.
Windows-Tablet: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 8 oder höher voraus. Die Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
Windows Phone: Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
iOS: Office für iPad® und iPhone® setzt iOS 8.0 oder höher voraus. Office für iPad Pro erfordert iOS 9.0 oder höher.
Android: Office für Android™ kann auf Tablets und Smartphones installiert werden, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Betriebssystem Android KitKat 4.4 oder höher sowie ARM- oder Intel x86-Prozessor.

Skype

AnzeigenAusblenden
Informationen zu Skype-Gesprächsminuten finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ).

Mehr Informationen

AnzeigenAusblenden
Informationen zu Office 365 Personal.

Einrichten und installieren

Wenn Sie Office zum ersten Mal einrichten, besuchen Sie www.office.com/setup, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie Office online erworben haben, können Sie direkt zu www.office.com/myaccount wechseln, um Ihr Konto und Ihre Installationen zu verwalten. Office wurde in diesem Fall automatisch für Sie eingerichtet.

Systemanforderungen

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Systemanforderungen.

Kompatibilität mit früheren Versionen

Informationen zum Arbeiten mit früheren Versionen von Office finden Sie auf der Seite Compatibility Pack.

Sprachoptionen

Eine Liste der Sprachen, in denen Office verfügbar ist, finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ). Wenn Sie Office 365 Personal erwerben, können Sie zu www.office.com/myaccount wechseln, um Office in anderen Sprachen zu installieren.

Office auf mobilen Geräten

PC: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 7 oder höher voraus.
Mac: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Office 2016 für Mac setzt Mac OS X 10.10 voraus.
Windows-Tablet: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 8 oder höher voraus. Die Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
Windows Phone: Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
iOS: Office für iPad® und iPhone® setzt iOS 8.0 oder höher voraus. Office für iPad Pro erfordert iOS 9.0 oder höher.
Android: Office für Android™ kann auf Tablets und Smartphones installiert werden, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Betriebssystem Android KitKat 4.4 oder höher sowie ARM- oder Intel x86-Prozessor.

Skype

Informationen zu Skype-Gesprächsminuten finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ).

Mehr Informationen

Informationen zu Office 365 Personal.

Office 365 Home

Office 365 Home

Einrichten und installieren

AnzeigenAusblenden
Wenn Sie Office zum ersten Mal einrichten, besuchen Sie www.office.com/setup, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie Office online erworben haben, können Sie direkt zu www.office.com/myaccount wechseln, um Ihr Konto und Ihre Installationen zu verwalten. Office wurde in diesem Fall automatisch für Sie eingerichtet.

Systemanforderungen

AnzeigenAusblenden
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Systemanforderungen.

Kompatibilität mit früheren Versionen

AnzeigenAusblenden
Informationen zum Arbeiten mit früheren Versionen von Office finden Sie auf der Seite Compatibility Pack.

Sprachoptionen

AnzeigenAusblenden
Eine Liste der Sprachen, in denen Office verfügbar ist, finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ). Wenn Sie Office 365 Personal erwerben, können Sie zu www.office.com/myaccount wechseln, um Office in anderen Sprachen zu installieren.

Office auf mobilen Geräten

AnzeigenAusblenden
PC: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 7 oder höher voraus.
Mac: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Office 2016 für Mac setzt Mac OS X 10.10 voraus.
Windows-Tablet: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 8 oder höher voraus. Die Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
Windows Phone: Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
iOS: Office für iPad® und iPhone® setzt iOS 8.0 oder höher voraus. Office für iPad Pro erfordert iOS 9.0 oder höher.
Android: Office für Android™ kann auf Tablets und Smartphones installiert werden, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Betriebssystem Android KitKat 4.4 oder höher sowie ARM- oder Intel x86-Prozessor.

Skype

AnzeigenAusblenden
Informationen zu Skype-Gesprächsminuten finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ).

Mehr Informationen

AnzeigenAusblenden
Informationen zu Office 365 Personal.

Einrichten und installieren

Wenn Sie Office zum ersten Mal einrichten, besuchen Sie www.office.com/setup, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie Office online erworben haben, können Sie direkt zu www.office.com/myaccount wechseln, um Ihr Konto und Ihre Installationen zu verwalten. Office wurde in diesem Fall automatisch für Sie eingerichtet.

Systemanforderungen

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Systemanforderungen.

Kompatibilität mit früheren Versionen

Informationen zum Arbeiten mit früheren Versionen von Office finden Sie auf der Seite Compatibility Pack.

Sprachoptionen

Eine Liste der Sprachen, in denen Office verfügbar ist, finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ). Wenn Sie Office 365 Home erwerben, können Sie zu www.office.com/myaccount wechseln, um Office in anderen Sprachen zu installieren.

Office auf mobilen Geräten

PC: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 7 oder höher voraus.
Mac: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Office 2016 für Mac setzt Mac OS X 10.10 voraus.
Windows-Tablet: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 8 oder höher voraus. Die Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
Windows Phone: Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
iOS: Office für iPad® und iPhone® setzt iOS 8.0 oder höher voraus. Office für iPad Pro erfordert iOS 9.0 oder höher.
Android: Office für Android™ kann auf Tablets und Smartphones installiert werden, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Betriebssystem Android KitKat 4.4 oder höher sowie ARM- oder Intel x86-Prozessor.

Skype

Informationen zu Skype-Gesprächsminuten finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ).

Office 365 University

Office 365 University

Berechtigung

AnzeigenAusblenden
Wenn Sie herausfinden möchten, ob Sie zum Kauf von Office 365 University berechtigt sind, besuchen Sie www.office.com/verify.

Systemanforderungen

AnzeigenAusblenden
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Systemanforderungen.

Ihr Konto verwalten

AnzeigenAusblenden
Sobald Sie Office eingerichtet haben, können Sie Ihr Konto unter www.office.com/myaccount verwalten.

Kompatibilität mit früheren Versionen

AnzeigenAusblenden
Informationen zum Arbeiten mit früheren Versionen von Office finden Sie auf der Seite Compatibility Pack.

Sprachoptionen

AnzeigenAusblenden
Eine Liste der Sprachen, in denen Office verfügbar ist, finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ). Wenn Sie Office 365 University erwerben, können Sie zu www.office.com/myaccount wechseln, um Office in anderen Sprachen zu installieren.

Office auf mobilen Geräten

AnzeigenAusblenden
PC: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 7 oder höher voraus.
Mac: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Office 2016 für Mac setzt Mac OS X 10.10 voraus.
Windows-Tablet: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 8 oder höher voraus. Die Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
Windows Phone: Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
iOS: Office für iPad® und iPhone® setzt iOS 8.0 oder höher voraus. Office für iPad Pro erfordert iOS 9.0 oder höher.
Android: Office für Android™ kann auf Tablets und Smartphones installiert werden, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Betriebssystem Android KitKat 4.4 oder höher sowie ARM- oder Intel x86-Prozessor.

Skype

AnzeigenAusblenden
Informationen zu Skype-Gesprächsminuten finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ).

Mehr Informationen

AnzeigenAusblenden
Informationen zu Office 365 University.

Berechtigung

Wenn Sie herausfinden möchten, ob Sie zum Kauf von Office 365 University berechtigt sind, besuchen Sie www.office.com/verify.

Systemanforderungen

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Systemanforderungen.

Ihr Konto verwalten

Sobald Sie Office eingerichtet haben, können Sie Ihr Konto unter www.office.com/myaccount verwalten.

Kompatibilität mit früheren Versionen

Informationen zum Arbeiten mit früheren Versionen von Office finden Sie auf der Seite Compatibility Pack.

Sprachoptionen

Eine Liste der Sprachen, in denen Office verfügbar ist, finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ). Wenn Sie Office 365 University erwerben, können Sie zu www.office.com/myaccount wechseln, um Office in anderen Sprachen zu installieren.

Office auf mobilen Geräten

PC: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 7 oder höher voraus.
Mac: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Office 2016 für Mac setzt Mac OS X 10.10 voraus.
Windows-Tablet: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 8 oder höher voraus. Die Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
Windows Phone: Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
iOS: Office für iPad® und iPhone® setzt iOS 8.0 oder höher voraus. Office für iPad Pro erfordert iOS 9.0 oder höher.
Android: Office für Android™ kann auf Tablets und Smartphones installiert werden, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Betriebssystem Android KitKat 4.4 oder höher sowie ARM- oder Intel x86-Prozessor.

Skype

Informationen zu Skype-Gesprächsminuten finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ).

Mehr Informationen

Informationen zu Office 365 University.

Office 365 Small Business Premium

Office 365 Small Business Premium

Verfügbarkeit in Ländern/Regionen

AnzeigenAusblenden
Office 365 Small Business Premium ist in den Ländern/Regionen verfügbar, in denen Office 365 verfügbar ist (vollständige Liste anzeigen). Beachten Sie, dass Product Keys für Office 365 Small Business Premium, die im Einzelhandel, online oder über einen Partner erworben wurden, in Australien, Japan, China und Thailand nicht verfügbar sind.

Einrichten und installieren

AnzeigenAusblenden
Um Ihr Konto einzurichten und zu verwalten, besuchen Sie www.office.com/setup365, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Systemanforderungen

AnzeigenAusblenden
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Systemanforderungen.

Kompatibilität mit früheren Versionen

AnzeigenAusblenden
Informationen zum Arbeiten mit früheren Versionen von Office finden Sie auf der Seite Compatibility Pack.

Sprachoptionen

AnzeigenAusblenden
Eine Liste der Sprachen, in denen Office verfügbar ist, finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ). Wenn Sie Office 365 Small Business Premium erwerben, können Sie zu www.office.com/setup365 wechseln, um Office in anderen Sprachen zu installieren.

Office auf mobilen Geräten

AnzeigenAusblenden
PC: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 7 oder höher voraus.
Mac: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Office 2016 für Mac setzt Mac OS X 10.10 voraus.
Windows-Tablet: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 8 oder höher voraus. Die Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
Windows Phone: Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
iOS: Office für iPad® und iPhone® setzt iOS 8.0 oder höher voraus. Office für iPad Pro erfordert iOS 9.0 oder höher.
Android: Office für Android™ kann auf Tablets und Smartphones installiert werden, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Betriebssystem Android KitKat 4.4 oder höher sowie ARM- oder Intel x86-Prozessor.

Verfügbarkeit in Ländern/Regionen

Office 365 Small Business Premium ist in den Ländern/Regionen verfügbar, in denen Office 365 verfügbar ist (vollständige Liste anzeigen). Beachten Sie, dass Product Keys für Office 365 Small Business Premium, die im Einzelhandel, online oder über einen Partner erworben wurden, in Australien, Japan, China und Thailand nicht verfügbar sind.

Ihr Konto verwalten

Sobald Sie Office eingerichtet haben, können Sie Ihr Konto unter www.office.com/setup365 verwalten.

Systemanforderungen

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Systemanforderungen.

Kompatibilität mit früheren Versionen

Informationen zum Arbeiten mit früheren Versionen von Office finden Sie auf der Seite Compatibility Pack.

Sprachoptionen

Eine Liste der Sprachen, in denen Office verfügbar ist, finden Sie in den häufig gestellten Fragen (FAQ). Wenn Sie Office 365 Small Business Premium erwerben, können Sie zu www.office.com/setup365 wechseln, um Office in anderen Sprachen zu installieren.

Office auf mobilen Geräten

PC: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 7 oder höher voraus.
Mac: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Office 2016 für Mac setzt Mac OS X 10.10 voraus.
Windows-Tablet: Die Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access. Office 2016 setzt Windows 8 oder höher voraus. Die Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
Windows Phone: Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) setzen Windows 10 voraus.
iOS: Office für iPad® und iPhone® setzt iOS 8.0 oder höher voraus. Office für iPad Pro erfordert iOS 9.0 oder höher.
Android: Office für Android™ kann auf Tablets und Smartphones installiert werden, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Betriebssystem Android KitKat 4.4 oder höher sowie ARM- oder Intel x86-Prozessor.

Mehr Informationen

Office 365 Small Business Premium steht nur als Verlängerung für vorhandene Kunden zur Verfügung. Neue Abonnements finden Sie unter Office 365 Business.

Zusätzliche Funktionen auf Ihrem Windows-Smartphone und Windows-Tablet mit Office 365

Auf Windows-Geräten mit einer Bildschirmgröße von 10,1 Zoll oder kleiner stehen grundlegende Bearbeitungsfunktionen zur Verfügung. Die nachstehend aufgeführten Zusatzfunktionen auf Windows-Geräten setzen ein entsprechendes Office 365-Abonnement voraus. Informationen zu den zusätzlichen Sicherheits- und Steuerungsfunktionen, die für Kunden mit einem Office 365 Business-Plan zur Verfügung stehen, finden Sie auf der Seite Mobile Apps für Unternehmen.

Word

• Änderungen überprüfen und nachverfolgen

• Seitenausrichtung ändern

• Abschnitts- und Seitenumbrüche einfügen

• Spalten im Seitenlayout aktivieren

• Kopf- und Fußzeilen für unterschiedliche Seiten anpassen

• Benutzerdefinierte Farben auf Text anwenden

• Benutzerdefinierte Schattierungen und Rahmen auf Tabellenzellen anwenden

• Benutzerdefinierte Farben auf Formen anwenden

• WordArt einfügen und bearbeiten

• Bildern Schatten und Spiegelungseffekte zuweisen

Excel

• PivotTable-Formatvorlagen und -Layouts anpassen

• Benutzerdefinierte Farben auf Formen anwenden

• WordArt einfügen und bearbeiten

• Bildern Schatten und Spiegelungseffekte zuweisen

PowerPoint

• Sprechernotizen während der Präsentation anzeigen

• Freihandanmerkungen in Bildschirmpräsentationen speichern

• Benutzerdefinierte Farbschattierung auf Tabellenzellen anwenden

• Benutzerdefinierte Farben auf Formen anwenden

• WordArt einfügen und bearbeiten

• Bildern Schatten und Spiegelungseffekte zuweisen

Für die Nutzung dieser Zusatzfunktionen ist ein Office 365-Abonnement mit den geeigneten Berechtigungen erforderlich.

Zu den Plänen, die diese Berechtigungen beinhalten, gehören folgende:


• Office 365 Personal

• Office 365 Home

• Office 365 Business

• Office 365 Business Premium

• Office 365 Small Business Premium*

• Office 365 Midsize Business*

• Office 365 Enterprise E3 und E4 (Enterprise und Government)

• Office 365 Education E3* und E4*

• Office 365 ProPlus

• Office 365 University

• Office 365-Testabonnements


* Nur bereits vorhandene Abonnements. Diese Pläne können nicht mehr im Handel erworben werden.


Es werden Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access benötigt. Windows 8 oder höher erforderlich. Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) erfordern: Windows 10, ein Prozessor mit 1 Gigahertz (GHz) oder schneller, 1 Gigabyte (GB) (32-Bit) oder 2 GB (64-Bit) RAM, 16 GB freier Festplattenspeicher, Microsoft DirectX 9-Grafikkarte mit WDDM-Treiber, ein Microsoft-Konto sowie Internetzugang.

Word

AnzeigenAusblenden

• Änderungen überprüfen und nachverfolgen

• Seitenausrichtung ändern

• Abschnitts- und Seitenumbrüche einfügen

• Spalten im Seitenlayout aktivieren

• Kopf- und Fußzeilen für unterschiedliche Seiten anpassen

• Benutzerdefinierte Farben auf Text anwenden

• Benutzerdefinierte Schattierungen und Rahmen auf Tabellenzellen anwenden

• Benutzerdefinierte Farben auf Formen anwenden

• WordArt einfügen und bearbeiten

• Bildern Schatten und Spiegelungseffekte zuweisen

Excel

AnzeigenAusblenden

• PivotTable-Formatvorlagen und -Layouts anpassen

• Benutzerdefinierte Farben auf Formen anwenden

• WordArt einfügen und bearbeiten

• Bildern Schatten und Spiegelungseffekte zuweisen

PowerPoint

AnzeigenAusblenden

• Sprechernotizen während der Präsentation anzeigen

• Freihandanmerkungen in Bildschirmpräsentationen speichern

• Benutzerdefinierte Farbschattierung auf Tabellenzellen anwenden

• Benutzerdefinierte Farben auf Formen anwenden

• WordArt einfügen und bearbeiten

• Bildern Schatten und Spiegelungseffekte zuweisen

Für die Nutzung dieser Zusatzfunktionen ist ein Office 365-Abonnement mit den geeigneten Berechtigungen erforderlich.

AnzeigenAusblenden

Zu den Plänen, die diese Berechtigungen beinhalten, gehören folgende:


• Office 365 Personal

• Office 365 Home

• Office 365 Business

• Office 365 Business Premium

• Office 365 Small Business Premium*

• Office 365 Midsize Business*

• Office 365 Enterprise E3 und E4 (Enterprise und Government)

• Office 365 Education E3* und E4*

• Office 365 ProPlus

• Office 365 University

• Office 365-Testabonnements


* Nur bereits vorhandene Abonnements. Diese Pläne können nicht mehr im Handel erworben werden.


Es werden Office 2016-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher und Access benötigt. Windows 8 oder höher erforderlich. Office Mobile-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook-Mail und Outlook-Kalender) erfordern: Windows 10, ein Prozessor mit 1 Gigahertz (GHz) oder schneller, 1 Gigabyte (GB) (32-Bit) oder 2 GB (64-Bit) RAM, 16 GB freier Festplattenspeicher, Microsoft DirectX 9-Grafikkarte mit WDDM-Treiber, ein Microsoft-Konto sowie Internetzugang.

Zusätzliche Funktionen auf Ihrem iPad* und iPhone mit Office 365

Weitere Informationen zu den erweiterten Sicherheits- und Kontrollfunktionen, die Kunden mit einem Office 365-Plan für Unternehmen zur Verfügung stehen, finden Sie auf der Seite über mobile Apps für Unternehmen.
* Die Verfügbarkeit kann je nach Land/Sprache variieren. Zum Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten in Word, Excel und PowerPoint auf dem iPad Pro ist ein Office 365-Abonnement mit entsprechender Berechtigung erforderlich.

Word

• Einfügen von Abschnittsumbrüchen

• Aktivieren von Spalten im Seitenlayout

• Kopf- und Fußzeilen für unterschiedliche Seiten anpassen

• Seitenausrichtung ändern

• Änderungen überprüfen und nachverfolgen

• Hinzufügen von benutzerdefinierten Farben zu Formen

• WordArt einfügen und bearbeiten

• Bildern Schatten und Spiegelungseffekte zuweisen

• Hinzufügen und Bearbeiten von Diagrammelementen

• Hervorheben von Tabellenzellen mit benutzerdefinierten Farbschattierungen

Excel

• Anpassen von PivotTable-Formaten und -Layouts

• Hinzufügen von benutzerdefinierten Farben zu Formen

• WordArt einfügen und bearbeiten

• Bildern Schatten und Spiegelungseffekte zuweisen

• Hinzufügen und Bearbeiten von Diagrammelementen

PowerPoint

• Überprüfen der Sprechernotizen während einer Präsentation in der Referentenansicht

• Hinzufügen von benutzerdefinierten Farben zu Formen

• WordArt einfügen und bearbeiten

• Bildern Schatten und Spiegelungseffekte zuweisen

• Hinzufügen und Bearbeiten von Diagrammelementen

• Hervorheben von Tabellenzellen mit benutzerdefinierten Farbschattierungen

Für die Nutzung dieser Zusatzfunktionen ist ein Office 365-Abonnement mit den geeigneten Berechtigungen erforderlich.

Zu den Plänen, die diese Berechtigungen beinhalten, gehören folgende:


• Office 365 Personal

• Office 365 Home

• Office 365 Business

• Office 365 Business Premium

• Office 365 Small Business Premium*

• Office 365 Midsize Business*

• Office 365 Enterprise E3 und E4 (Enterprise und Government)

• Office 365 Education E3* und E4*

• Office 365 ProPlus

• Office 365 University

• Office 365-Testabonnements


* Nur bereits vorhandene Abonnements. Diese Pläne können nicht mehr im Handel erworben werden.


Office für iPad und iPhone setzt iOS 8.0 oder höher voraus. Office für iPad Pro erfordert iOS 9.0 oder höher.

Word

AnzeigenAusblenden

• Einfügen von Abschnittsumbrüchen

• Aktivieren von Spalten im Seitenlayout

• Kopf- und Fußzeilen für unterschiedliche Seiten anpassen

• Seitenausrichtung ändern

• Änderungen überprüfen und nachverfolgen

• Hinzufügen von benutzerdefinierten Farben zu Formen

• WordArt einfügen und bearbeiten

• Bildern Schatten und Spiegelungseffekte zuweisen

• Hinzufügen und Bearbeiten von Diagrammelementen

• Hervorheben von Tabellenzellen mit benutzerdefinierten Farbschattierungen

Excel

AnzeigenAusblenden

• Anpassen von PivotTable-Formaten und -Layouts

• Hinzufügen von benutzerdefinierten Farben zu Formen

• WordArt einfügen und bearbeiten

• Bildern Schatten und Spiegelungseffekte zuweisen

• Hinzufügen und Bearbeiten von Diagrammelementen

PowerPoint

AnzeigenAusblenden

• Überprüfen der Sprechernotizen während einer Präsentation in der Referentenansicht

• Hinzufügen von benutzerdefinierten Farben zu Formen

• WordArt einfügen und bearbeiten

• Bildern Schatten und Spiegelungseffekte zuweisen

• Hinzufügen und Bearbeiten von Diagrammelementen

• Hervorheben von Tabellenzellen mit benutzerdefinierten Farbschattierungen

Für die Nutzung dieser Zusatzfunktionen ist ein Office 365-Abonnement mit den geeigneten Berechtigungen erforderlich.

AnzeigenAusblenden

Zu den Plänen, die diese Berechtigungen beinhalten, gehören folgende:


• Office 365 Personal

• Office 365 Home

• Office 365 Small Business Premium*

• Office 365 Midsize Business*

• Office 365 Enterprise E3 und E4 (Enterprise und Government)

• Office 365 Education E3* und E4*

• Office 365 ProPlus

• Office 365 University

• Office 365-Testabonnements


* Nur bereits vorhandene Abonnements. Diese Pläne können nicht mehr im Handel erworben werden.


Office für iPad und iPhone setzt iOS 8.0 oder höher voraus. Office für iPad Pro erfordert iOS 9.0 oder höher.

Zusätzliche Funktionen auf Ihrem Android-Tablet mit Office 365

Auf allen Android-Geräten mit einer Bildschirmgröße von 10,1 Zoll oder weniger können Sie einfache Bearbeitungsfunktionen kostenlos nutzen. Für die Verwendung der folgenden Zusatzfunktionen auf Android-Tablets und -Smartphones ist ein qualifizierendes Office 365-Abonnement erforderlich. Weitere Informationen zu den erweiterten Sicherheits- und Kontrollfunktionen, die Kunden mit einem Office 365-Plan für Unternehmen zur Verfügung stehen, finden Sie auf der Seite über mobile Apps für Unternehmen.

Word

• Änderungen überprüfen und nachverfolgen

• Seitenausrichtung ändern

• Einfügen von Seiten- und Abschnittsumbrüchen

• Hervorheben von Tabellenzellen mit benutzerdefinierten Farbschattierungen

• Aktivieren von Spalten im Seitenlayout

• Kopf- und Fußzeilen für unterschiedliche Seiten anpassen

PowerPoint

• Speichern der Freihandanmerkungen aus Bildschirmpräsentationen

• Hervorheben von Tabellenzellen mit benutzerdefinierten Farbschattierungen

Für die Nutzung dieser Zusatzfunktionen ist ein Office 365-Abonnement mit den geeigneten Berechtigungen erforderlich.

Zu den Plänen, die diese Berechtigungen beinhalten, gehören folgende:


• Office 365 Personal

• Office 365 Home

• Office 365 Business

• Office 365 Business Premium

• Office 365 Small Business Premium*

• Office 365 Midsize Business*

• Office 365 Enterprise E3 und E4 (Enterprise und Government)

• Office 365 Education E3* und E4*

• Office 365 ProPlus

• Office 365 University

• Office 365-Testabonnements


* Nur bereits vorhandene Abonnements. Diese Pläne können nicht mehr im Handel erworben werden.


Office für Android™ kann auf Tablets und Smartphones installiert werden, die den folgenden Kriterien entsprechen: Es muss Android KitKat 4.4 oder einen höhere Version installiert sein, und es muss und ein ARM-basierten oder Intel (x86)-Prozessor installiert sein.

Word

AnzeigenAusblenden

• Änderungen überprüfen und nachverfolgen

• Seitenausrichtung ändern

• Einfügen von Seiten- und Abschnittsumbrüchen

• Hervorheben von Tabellenzellen mit benutzerdefinierten Farbschattierungen

• Aktivieren von Spalten im Seitenlayout

• Kopf- und Fußzeilen für unterschiedliche Seiten anpassen

PowerPoint

AnzeigenAusblenden

• Speichern der Freihandanmerkungen aus Bildschirmpräsentationen

• Hervorheben von Tabellenzellen mit benutzerdefinierten Farbschattierungen


Für die Nutzung dieser Zusatzfunktionen ist ein Office 365-Abonnement mit den geeigneten Berechtigungen erforderlich.

AnzeigenAusblenden

Zu den Plänen, die diese Berechtigungen beinhalten, gehören folgende:


• Office 365 Personal

• Office 365 Home

• Office 365 Business

• Office 365 Business Premium

• Office 365 Small Business Premium*

• Office 365 Midsize Business*

• Office 365 Enterprise E3 und E4 (Enterprise und Government)

• Office 365 Education E3* und E4*

• Office 365 ProPlus

• Office 365 University

• Office 365-Testabonnements


* Nur bereits vorhandene Abonnements. Diese Pläne können nicht mehr im Handel erworben werden.


Office für Android™ kann auf Tablets und Smartphones installiert werden, die den folgenden Kriterien entsprechen: Es muss Android KitKat 4.4 oder einen höhere Version installiert sein, und es muss und ein ARM-basierten oder Intel (x86)-Prozessor installiert sein.

{ "pmgControls": [{"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper|.accordionBtn|.accordionContent|.showIcon|.hideIcon|.showHideAll"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper1|.accordionBtn1|.accordionContent1|.showIcon1|.hideIcon1|.showHideAll1"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper2|.accordionBtn2|.accordionContent2|.showIcon2|.hideIcon2|.showHideAll2"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper3|.accordionBtn3|.accordionContent3|.showIcon3|.hideIcon3|.showHideAll3"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper4|.accordionBtn4|.accordionContent4|.showIcon4|.hideIcon4|.showHideAll4"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper5|.accordionBtn5|.accordionContent5|.showIcon5|.hideIcon5|.showHideAll5"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper6|.accordionBtn6|.accordionContent6|.showIcon6|.hideIcon6|.showHideAll6"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper7|.accordionBtn7|.accordionContent7|.showIcon7|.hideIcon7|.showHideAll7"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper8|.accordionBtn8|.accordionContent8|.showIcon8|.hideIcon8|.showHideAll8"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper9|.accordionBtn9|.accordionContent9|.showIcon9|.hideIcon9|.showHideAll9"}]}