Systemanforderungen für das neue Office

Wir empfehlen dringend, vor der Installation von Microsoft Office 2013-Produkten zu prüfen, ob Ihr Computer die Mindestanforderungen an Systeme für das Produkt erfüllt.

Office 365-Abonnementpläne

Office 365-Abonnementpläne sind für den Einsatz auf mehreren PCs vorgesehen und schließen Cloud-Dienste ein.

Für zu Hause

{ "pmgControls": [{"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper|.accordionBtn|.accordionContent|.showIcon|.hideIcon|.showHideAll"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper1|.accordionBtn1|.accordionContent1|.showIcon1|.hideIcon1|.showHideAll1"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper2|.accordionBtn2|.accordionContent2|.showIcon2|.hideIcon2|.showHideAll2"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper3|.accordionBtn3|.accordionContent3|.showIcon3|.hideIcon3|.showHideAll3"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper4|.accordionBtn4|.accordionContent4|.showIcon4|.hideIcon4|.showHideAll4"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper5|.accordionBtn5|.accordionContent5|.showIcon5|.hideIcon5|.showHideAll5"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper6|.accordionBtn6|.accordionContent6|.showIcon6|.hideIcon6|.showHideAll6"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper7|.accordionBtn7|.accordionContent7|.showIcon7|.hideIcon7|.showHideAll7"}, {"functionName":"Accordion","params":".accordionWrapper8|.accordionBtn8|.accordionContent8|.showIcon8|.hideIcon8|.showHideAll8"}]}
EinblendenAusblenden
Office 365 Home
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
PC: 1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Mac: Intel-Prozessor
Arbeitsspeicher
PC: 1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Mac: 1 GB RAM
Festplatte
PC: 3 GB freier Speicherplatz
Mac: 2,5 GB im Format HFS+
Bildschirm
PC: Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Mac: Auflösung von 1280 x 800 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
PC: Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
Mac: Mac OS X 10.6 oder höher
Browser
Unterstützte Browser für Office 2013 und Office 365 (berücksichtigt Browseranforderungen für die Verwendung von Apps für Office und für die Videowiedergabe in Word)
Sonstiges
Für die Internetfunktionen ist eine Internetverbindung erforderlich.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Für bestimmte Funktionen ist ein Skype-Konto erforderlich.
Die Produktfunktionalität und die Grafik können je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Für bestimmte Funktionen ist ggf. zusätzliche oder erweiterte Hardware bzw. eine Serververbindung erforderlich: www.office.com/products.
EinblendenAusblenden
Office 365 Personal
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
PC: 1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Mac: Intel-Prozessor
Arbeitsspeicher
PC: 1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Mac: 1 GB RAM
Festplatte
PC: 3 GB freier Speicherplatz
Mac: 2,5 GB im Format HFS+
Bildschirm
PC: Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Mac: Auflösung von 1280 x 800 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
PC: Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
Mac: Mac OS X 10.6 oder höher
Browser
Unterstützte Browser für Office 2013 und Office 365 (berücksichtigt Browseranforderungen für die Verwendung von Apps für Office und für die Videowiedergabe in Word)
Sonstiges
Für die Internetfunktionen ist eine Internetverbindung erforderlich.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Für bestimmte Funktionen ist ein Skype-Konto erforderlich.
Die Produktfunktionalität und die Grafik können je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Für bestimmte Funktionen ist ggf. zusätzliche oder erweiterte Hardware bzw. eine Serververbindung erforderlich: www.office.com/products.
EinblendenAusblenden
Office 365 University
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
PC: 1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Mac: Intel-Prozessor
Arbeitsspeicher
PC: 1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Mac: 1 GB RAM
Festplatte
PC: 3 GB freier Speicherplatz
Mac: 2,5 GB im Format HFS+
Bildschirm
PC: Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Mac: Auflösung von 1280 x 800 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
PC: Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
Mac: Mac OS X 10.6 oder höher
Browser
Unterstützte Browser für Office 2013 und Office 365 (berücksichtigt Browseranforderungen für die Verwendung von Apps für Office und für die Videowiedergabe in Word)
Sonstiges
Für die Internetfunktionen ist eine Internetverbindung erforderlich. Es können Gebühren anfallen.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Für bestimmte Funktionen ist ein Skype-Konto erforderlich.
Die Produktfunktionalität und die Grafik können je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Für bestimmte Funktionen ist ggf. zusätzliche oder erweiterte Hardware bzw. eine Serververbindung erforderlich: www.office.com/products.

Für Office 365 für Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Behörden

Die Systemanforderungen für alle Office 365-Pläne für Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Behörden finden Sie hier.

Office 2013-Suiten

Office 2013-Suiten für zu Hause sind für die Verwendung auf 1 PC vorgesehen und umfassen keine Cloud-Dienste. Office 2013 für Unternehmen kann über das Microsoft-Volumenlizenzierungsprogramm für mehrere Benutzer erworben werden.

Für zu Hause

EinblendenAusblenden
Office Home & Student 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
Browser
Unterstützte Browser für Office 2013 und Office 365 (berücksichtigt Browseranforderungen für die Verwendung von Apps für Office und für die Videowiedergabe in Word)
Sonstiges
Für die Internetfunktionen ist eine Internetverbindung erforderlich. Es können Gebühren anfallen.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Für bestimmte Onlinefunktionen ist ein Microsoft-Konto erforderlich.
Für bestimmte Funktionen ist ein Skype-Konto erforderlich.
Die Produktfunktionalität und die Grafik können je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Für bestimmte Funktionen ist ggf. zusätzliche oder erweiterte Hardware bzw. eine Serververbindung erforderlich: www.office.com/products.
EinblendenAusblenden
Office Home & Business 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit) für Grafikfunktionen, Sofortsuche in Outlook und bestimmte erweiterte Funktionen empfohlen.
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
Browser
Unterstützte Browser für Office 2013 und Office 365 (berücksichtigt Browseranforderungen für die Verwendung von Apps für Office und für die Videowiedergabe in Word)
Sonstiges
Für die Internetfunktionen ist eine Internetverbindung erforderlich. Es können Gebühren anfallen.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Bestimmte erweiterte Funktionen setzen eine Verbindung mit Microsoft Exchange Server 2003, Microsoft SharePoint Server 2010 und/oder Microsoft SharePoint Foundation 2010 voraus.
Für bestimmte Funktionen ist Windows Search 4.0 erforderlich.
Für die Spracherkennung sind ein Nahsprechmikrofon und ein Tonausgabegerät erforderlich.
Der Internetfaxdienst ist unter Windows Vista Starter, Windows Vista Home Basic und Windows Vista Home Premium nicht verfügbar.
Für die Verwaltung von Informationsrechten ist Zugriff auf Windows 2003 Server mit SP1 oder höher mit aktiven Windows-Rechteverwaltungsdiensten erforderlich.
Für bestimmte Onlinefunktionen ist ein Microsoft-Konto erforderlich.
Für bestimmte Funktionen ist ein Skype-Konto erforderlich.
Die Produktfunktionalität und die Grafik können je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Für bestimmte Funktionen ist ggf. zusätzliche oder erweiterte Hardware bzw. eine Serververbindung erforderlich: www.office.com/products.

Office für Mac Home & Student 2011
Office für Mac 2011 – Systemanforderungen

Office für Mac Home & Business 2011
Office für Mac 2011 – Systemanforderungen

Für Unternehmen

EinblendenAusblenden
Office Standard 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
Browser
Unterstützte Browser für Office 2013 und Office 365 (berücksichtigt Browseranforderungen für die Verwendung von Apps für Office und für die Videowiedergabe in Word)
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Sonstiges
Für die Internetfunktionen ist eine Internetverbindung erforderlich. Es können Gebühren anfallen.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Die Produktfunktionalität und die Grafik können je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Für bestimmte Funktionen ist ggf. zusätzliche oder erweiterte Hardware bzw. eine Serververbindung erforderlich: www.office.com/products.
EinblendenAusblenden
Office Professional 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
Browser
Unterstützte Browser für Office 2013 und Office 365 (berücksichtigt Browseranforderungen für die Verwendung von Apps für Office und für die Videowiedergabe in Word)
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Sonstiges
Für die Internetfunktionen ist eine Internetverbindung erforderlich. Es können Gebühren anfallen.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Für bestimmte erweiterte Funktionen wird eine Verbindung mit Microsoft Exchange Server 2007 oder höher, Microsoft SharePoint Server 2007 oder höher und/oder Windows Server 2003 mit SP1 oder höher mit aktiven Windows-Rechteverwaltungsdiensten vorausgesetzt.
Für bestimmte Funktionen ist Exchange 15, Lync 15 oder Skype for Business erforderlich.
Für bestimmte Freihandeingabefunktionen ist Windows 7 oder Windows 8 erforderlich.
Für die Spracherkennung sind ein Nahsprechmikrofon und ein Tonausgabegerät erforderlich.
Für die Verwaltung von Informationsrechten ist Zugriff auf Windows 2003 Server mit SP1 oder höher mit aktiven Windows-Rechteverwaltungsdiensten erforderlich.
Dynamische Kalender erfordern eine Serververbindung.
Für bestimmte Onlinefunktionen ist ein Microsoft-Konto erforderlich.
Für bestimmte Funktionen ist ein Skype-Konto erforderlich.
Die Produktfunktionalität und die Grafik können je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Für bestimmte Funktionen ist ggf. zusätzliche oder erweiterte Hardware bzw. eine Serververbindung erforderlich: www.office.com/products.
EinblendenAusblenden
Office Professional Plus 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
Browser
Unterstützte Browser für Office 2013 und Office 365 (berücksichtigt Browseranforderungen für die Verwendung von Apps für Office und für die Videowiedergabe in Word)
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Sonstiges
Für die Internetfunktionen ist eine Internetverbindung erforderlich. Es können Gebühren anfallen.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Die Produktfunktionalität und die Grafik können je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Für bestimmte Funktionen ist ggf. zusätzliche oder erweiterte Hardware bzw. eine Serververbindung erforderlich: www.office.com/products.

Office-Serverprodukte

Eigenständige Office-Anwendungen

EinblendenAusblenden
Word 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
Browser
Unterstützte Browser für Office 2013 und Office 365 (berücksichtigt Browseranforderungen für die Videowiedergabe in Word)
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Sonstiges
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Für die gemeinsame Erstellung von Dokumenten werden SharePoint Foundation 2013 und ein Microsoft-Konto für OneDrive vorausgesetzt. Außerdem ist ggf. mehr Speicher erforderlich als hier genannt.
EinblendenAusblenden
PowerPoint 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Sonstiges
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
EinblendenAusblenden
Excel 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Sonstiges
Für die Internetfunktionen von Excel 2013 ist eine Internetverbindung erforderlich. Es können Gebühren anfallen.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Für die Sofortsuche ist Windows Search 4.0 erforderlich.
Für die Verwendung von PowerPivot müssen Sie über .NET 3.5 oder .NET 4.0 und mindestens 2 GB RAM verfügen.
Für die Verwendung von Excel 2013 mit dem Power View-Add-In muss Silverlight 5.0 installiert sein, und es müssen mindestens 2 GB RAM verfügbar sein.
EinblendenAusblenden
OneNote 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Sonstiges
Für die Internetfunktionen von OneNote 2013 ist eine Internetverbindung erforderlich. Es können Gebühren anfallen.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Für die Sofortsuche ist Windows Search 4.0 erforderlich.
EinblendenAusblenden
Outlook 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Sonstiges
Für die Internetfunktionen von Outlook 2013 ist eine Internetverbindung erforderlich. Es können Gebühren anfallen.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Für die Sofortsuche ist Windows Search 4.0 erforderlich.
Für die Integration mit Exchange: Stellen Sie sicher, dass Outlook 2013 mit den unterstützten Versionen von Exchange verknüpft ist: Exchange 2007, Exchange 2010 oder Exchange Server 2013. Outlook 2013 wird unter Exchange 2003 nicht unterstützt.

Für die Integration mit Microsoft Exchange Server 2013 und Lync Server 2013 (optional):

  • Für bestimmte Funktionen sind Exchange Server 2013 und Lync Server 2013 erforderlich.
  • Eine Liste von einigen neuen Outlook 2013-Funktionen, die für Microsoft Exchange Server 2013 aktiviert sind, finden Sie unter Neuerungen in Microsoft Office Outlook 2013.

Für die Integration mit Microsoft Lync (optional): Skype for Business 2015, Lync 2013, Lync 2010 und Office Communicator 2007 R2 werden in Kombination mit Outlook 2013 unterstützt. Office Communicator 2005 und Office Communicator 2007 werden nicht unterstützt.
Für bestimmte Freihandeingabefunktionen ist Windows 7 oder Windows 8 erforderlich.
Für die Spracherkennung sind ein Nahsprechmikrofon und ein Tonausgabegerät erforderlich.
Für die Funktion zur Verwaltung von Informationsrechten ist der Zugriff auf einen Computer mit Windows Server 2003 SP1, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012 oder höher und aktiven Windows-Rechteverwaltungsdiensten erforderlich.
Dynamische Kalender erfordern eine Serververbindung.
Für bestimmte erweiterte Funktionen wird eine Verbindung mit Exchange Server 2010 oder Exchange Server 2007, SharePoint Server 2007, SharePoint Server 2010 oder Windows Server 2003 SP1 mit aktiven Windows-SharePoint-Diensten vorausgesetzt.
Für bestimmte Funktionen ist ein Microsoft-Konto erforderlich.
EinblendenAusblenden
Publisher 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Sonstiges
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
EinblendenAusblenden
Access 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Sonstiges
Für die Internetfunktionen von Access 2013 ist eine Internetverbindung erforderlich. Es können Gebühren anfallen.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Für die Sofortsuche ist Windows Search 4.0 erforderlich.
EinblendenAusblenden
InfoPath 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Sonstiges
Für die Internetfunktionen von InfoPath 2013 ist eine Internetverbindung erforderlich. Es können Gebühren anfallen.
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Für die Sofortsuche ist Windows Search 4.0 erforderlich.
Für Programmierszenarien ist .NET 4.0 erforderlich.
EinblendenAusblenden
Lync 2013
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
Intel Pentium 4, AMD Athlon 64 oder gleichwertige Prozessoren
Arbeitsspeicher
2 GB RAM
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafikhardware
  • Unterstützung der Microsoft DirectX 9-API (Anwendungsprogrammierschnittstelle)
  • Mindestens 128 Megabyte (MB) RAM Grafikspeicher
  • Windows Display Driver Model-Treiber
  • 32 Bit pro Pixel Farbtiefe
Betriebssystem
Windows 7 oder Windows 8
Daten und Sprache
Prozessor mit 1,6 GHz oder schneller, 2,0 GHz empfohlen (32 Bit oder 64 Bit)
Video
  • Für VGA: Dual Core-Prozessor mit 1,9 GHz oder schneller
  • Für HD: Quad Core-Prozessor mit 2,0 GHz oder schneller
Videoquelle
USB 2.0-Videokamera oder Polycom CX5000 HD-Gerät (Microsoft RoundTable)
Konferenzen
  • Polycom CX5000 HD (Microsoft RoundTable) für Konferenzen
  • Prozessor mit mindestens 2,0 GHz
Telefonie
  • Mikrofon und Lautsprecher, Headset mit Mikrofon oder gleichwertige Geräte
  • Telefone:
EinblendenAusblenden
Visio 2013 (Standard, Professional, Premium)
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Computer und Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplatte
3 GB freier Speicherplatz
Bildschirm
Auflösung von 1024 x 768 Pixel
Grafik
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich.
Betriebssystem
Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Sonstiges
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
EinblendenAusblenden
Project 2013 (Standard, Professional)
KOMPONENTE
ANFORDERUNG
Prozessor
1 GHz oder schneller, x86- oder x64-Prozessor mit SSE2-Befehlssatz
Betriebssystem
Windows 8, Windows 7, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012 oder höher
Arbeitsspeicher
1 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (64 Bit)
Festplattenspeicher
3 GB freier Speicher
Bildschirm
Für die Grafik-Hardwarebeschleunigung ist eine DirectX10-Grafikkarte erforderlich, Bildschirmauflösung von 1024 x 576 Pixel
.NET-Version
3.5, 4.0 oder 4.5
Multi-Touch
Für die Multi-Touch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen sind über die Tastatur, die Maus oder ein anderes Standard- oder barrierefreies Eingabegerät verfügbar. Neue Touch-Funktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 optimiert.
Zusätzliche Systemanforderungen

Die Produktfunktionalität kann je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Für bestimmte Funktionen ist ggf. zusätzliche oder erweiterte Hardware bzw. eine optimierte Serververbindung erforderlich.


Hinweis: Die Systemanforderungen sind auf die nächsten 0,5 GB aufgerundet. Wenn z. B. der benötigte Festplattenspeicher einer Anwendung 1,99 GB beträgt, empfehlen wir einen Festplattenspeicherplatz von 2,5 GB. Die von uns gemachten Angaben für den benötigten Festplattenspeicher liegen absichtlich über dem tatsächlichen Speicherplatzbedarf der Software.


Ein Grafikprozessor steigert die Performance bestimmter Funktionen, z. B. das Zeichnen von Tabellen in Excel 2013 oder Übergänge, Animationen und die Videointegration in PowerPoint 2013. Für die Verwendung mit Office 2013 wird ein Grafikprozessor mit Microsoft DirectX 10-Unterstützung und 64 MB Videospeicher vorausgesetzt. Diese Art von Prozessoren war 2007 weit verbreitet. Die meisten der heute erhältlichen Computer verfügen über einen Grafikprozessor, der diesen Standard in der Regel übertrifft. Sie oder ihre Benutzer können Office 2013 aber auch ohne Grafikprozessor problemlos verwenden.