Audiokonferenz

Verbessern Sie die Zusammenarbeit im Team mit Einwahlkonferenzen von praktisch jedem Gerät. Mit "Audiokonferenz" nutzen Sie einfach zu bedienende Besprechungslösungen und ermöglichen Ihren Mitarbeitern von praktisch überall die Einwahl per Telefon.

"Audiokonferenz" steht Ihnen als Teil Ihres Office 365 Enterprise E5-Abonnements zur Verfügung und kann in Office 365 E1- oder E3-Abonnements als Pay-per-Minute-Zusatzmodul genutzt werden.

Microsoft Teams und Skype for Business Online werden eins.

Weitere Informationen

Teilnahme per Telefon

Dank der praktischen Einwahlmöglichkeit können sich die Konferenzteilnehmer von nahezu jedem Telefon aus in geplante Onlinebesprechungen einwählen.

Umfassende Anruffunktionen

Besprechungsteilnehmer können über lokale Einwahlnummern aus Regionen überall auf der Welt an Onlinebesprechungen teilnehmen oder sich auf dem Festnetz- oder Mobiltelefon zurückrufen lassen.

Office 365-Verwaltung

Verwalten Sie Ihre Audiokonferenzfunktionen bequem vom Office 365 Admin Center aus. "Audiokonferenz" ist nahtlos in Office 365 integriert, sodass die Verwaltung an zentraler Stelle erfolgen kann.

"Audiokonferenz" umfasst:

Gebührenpflichtige Einwahl

Sie können von praktisch überall aus am Audioteil einer Besprechung teilnehmen, indem Sie eine Einwahlnummer wählen und einen Konferenzkenncode eingeben. Vereinfachen Sie Ihre Besprechungen, indem Sie eine allgemeine Einwahlnummer für alle Teilnehmer bereitstellen.

Auswahlkonferenz

Rufen Sie andere Teilnehmer an, oder legen Sie eine laufende Besprechung auf eine andere Nummer. Nach dem Beitritt können Sie andere Teilnehmer im Festnetz oder in Mobilnetzen aus der Besprechung heraus anwählen. Ausgehende Gespräche ins In- und Ausland sind möglich.

Gebührenfreie Einwahl

Nehmen Sie an einer Besprechung teil, indem Sie eine gebührenfreie Nummer wählen und eine PIN eingeben. Nationale und internationale gebührenfreie Festnetznummern werden unterstützt.

Pay-per-Minute-Modell

"Audiokonferenz" kann mit einem Office 365 Enterprise E1- oder Office 365 Enterprise E3-Abonnement genutzt werden. Die gebührenpflichtige Aus- und Einwahl sowie die gebührenfreie Einwahl werden auf Minutenbasis abgerechnet.

 

Anforderungen für "Audiokonferenz"

"Audiokonferenz" ist im Lieferumfang von Office 365 Enterprise E5 enthalten.

Weitere Informationen zu Office 365 Enterprise E5

Wenn Sie über ein Office 365 Enterprise E1- oder E3-Abonnement verfügen, ist "Audiokonferenz" gegen eine Gebühr von {PSTNBizE3ConferencingAddOn|price}/Monat erhältlich. QuickInfo zu Steuern und Nutzungseinschränkungen

Weitere Informationen zu Office 365 Enterprise E1

Weitere Informationen zu Office 365 Enterprise E3

Preise zzgl. MwSt.

 

Gebührenübersicht der Länder, in die Sie anrufen möchten

Laden Sie eine Übersicht für Ihr Land und Ihre Währung herunter, in der die gebührenpflichtigen und gebührenfreien Verbindungen für Ihren Vertrag aufgeführt sind. Guthabentarife gelten für Verbindungen, die nicht in Ihrem Abonnementplan enthalten sind. QuickInfo zu Steuern, Gebühren für internationale Verbindungen und Tarifschwankungen

Schritt 1

Schritt 2

Schritt 3

PDF herunterladen

Das Dokument ist nur in Englisch verfügbar.

Ihr derzeitiger Browser wird nicht unterstützt. Wechseln Sie zu Internet Explorer 10 bzw. einer höheren Version oder einem anderen gängigen Browser, und wählen Sie dann Ihr Land, Ihre Währung und den Gebührentyp aus. Klicken Sie auf den Link unten, um eine detaillierte, tagesaktuelle Liste der Verbindungsgebühren herunterzuladen.

Beim Abrufen der Gebührenübersicht ist ein Fehler aufgetreten. Aktualisieren Sie die Browseransicht, oder klicken Sie auf den Link unten, um eine detaillierte, tagesaktuelle Liste der Verbindungsgebühren herunterzuladen.

Pay-per-Minute wird im ausgewählten Land und der jeweiligen Währung nicht angeboten.

Häufig gestellte Fragen
Alle anzeigen

Lesen Sie die vollständigen Nutzungsbedingungen für "Audiokonferenz".

Die Dienste für gebührenpflichtige Einwahl- und Auswahlkonferenzen im Inland gehören jeweils zum Serviceplan von "Audiokonferenz". Jedem Benutzer wird basierend auf dem Standort, an dem ihm eine Lizenz als Office 365-Benutzer zugewiesen wurde, eine Nummer für "Audiokonferenz" zugewiesen. Ein Teilnehmer kann andere Teilnehmer je nach Land des Auswahlstandorts per Inlandsanruf anrufen. Der Benutzer verfügt über einen Link zu etwa 60 Einwahlnummern aus Ländern überall auf der Welt, die von Teilnehmern in diesen Ländern genutzt werden können, um den Anruf ohne internationale Gebühren zu tätigen.

Obwohl mit gebührenpflichtigen Einwahl- und nationalen Auswahlkonferenzen keine eindeutigen Dienstbeschränkungen einhergehen, überwacht Microsoft den Dienst auf Betrug oder Missbrauch und behält sich das Recht vor, die Nutzung in Fällen einzuschränken, die zulasten der Dienstqualität gehen.

Während des bis zum 31. Dezember 2018 gültigen Einführungsangebots stehen die internationalen Auswahlfunktionen Kunden in allen Ländern zur Verfügung, in denen "Audiokonferenz" angeboten wird. Die Kunden können internationale Auswahlkonferenzen mit jeder gebührenpflichtigen Nummer führen, die in einem der Vertriebsländer von "Audiokonferenz" geschaltet ist.

Durch die Aktivierung von Guthabentarifen sind die Benutzer in der Lage, gebührenfrei an Einwahlkonferenzen teilzunehmen, und Konferenzleiter können auch über den 31. Dezember 2018 hinaus internationale Rufnummern anwählen. Informieren Sie sich über die Gebührensätze für gebührenfreie Einwahl und internationale Auswahl.

Ressourcen